Checkliste Bauabnahme – PDF

buchtip

Tipps für die Bauabnahme vom FachmannBeim Bauen richtig vorbereitet sein,

damit spart man in der Regel nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch viel Geld. Das gilt insbesondere bei sehr komplexen Themen. Zum Beispiel bei der Bauabnahme. Wer auf den Bauberater verzichten will, der muss sich im Vorfeld gut informieren. Denn eine erfolgte Bauabnahme bedeutet, das Eigenheim wurde für gut befunden und die Abnahme ist rechtlich gültig. Infos kann man heute in Hülle und Fülle im Internet beschaffen. Nur besteht dort keine Garantie, ob die Infos von Fachpersonen erstellt wurden.

Im Falle der hier kurz vorgestellten Checkliste ist das so. Hinter der hbq Bauberatung steht mit Othmar Helbling ein erfahrener Bauspezialist. Im genannten PDF werden die wichtigsten Punkte einfach und übersichtlich dargestellt. Die Erfahrung des Spezialisten ersetzen sie allerdings nicht.

Weiterführende Links zum Thema

 

Schreibe einen Kommentar