Landwirtschaftliche Erfolgsbetriebe

buchtip

Sachbuch: Landwirtschaftliche ErfolgsbetriebeBuchhaltung für «grüne» Unternehmen

Wie funktioniert das eigentlich genau? Das ist so eine Frage, die ich mir dann und wann stelle. Zum Beispiel erst kürzlich im Bus. Wie funktioniert das, dass die automatische Ansage der nächsten Haltestation genau dann kommt, wenn sie muss? Oder eine Frage, die ich mir auch immer wieder stelle, wie funktioniert eigentlich ein landwirtschaftlicher Betrieb? Ich sehe den Landwirt oder wie wir Schweizer im Dialekt sagen, den Bauern, wie er arbeitet – aber was genau für einen Aufwand dahinter steckt – keine Ahnung. Die Medien berichten dann und wann mal wieder über das Bauernhof-Sterben oder dann finde ich im Internet eine landwirtschaftliche Buchhaltung und damit verbunden Begriffe wie Lohnabrechnung für die Landwirtschaft. Das lässt mich erahnen, dass hinter einem landwirtschaftlichen Betrieb mehr steckt, als ich mir bewusst bin. Eines aber weiss ich: Es braucht Bauern und deren Betriebe um den Eigenbedarf an Nahrungsmitteln zu gewährleisten. Gäbe es sie nicht mehr, würden wir im Kriegsfall sehr schlecht dastehen. Das sollten wir nie vergessen …

Erfolgreich Landwirtschaft betreiben

Für etwas mehr Aufklärung sorgt das gefundene Sachbuch: Landwirtschaftliche Erfolgsbetriebe.

Top-Betriebe zeigen, wie man als Landwirt erfolgreich sein kann:

  • Ergebnisse aus umfangreichen Befragungen
  • Von Top-Betrieben lernen.
  • Negativbeispiele helfen, Fehler zu vermeiden.

In Gesprächen mit Betriebsleitern und Experten der Beratung, der Erwachsenenbildung und der Finanzierung forschte der Autor Heinrich Maurer nach den Gründen des Erfolgs und des Misserfolgs. Das Ergebnis ist für alle diejenigen, die ihren Betrieb erfolgreich führen wollen, ein Lehrstück in Betriebsführung. Die Fallbeispiele zeigen landwirtschaftlichen Betrieben Möglichkeiten auf, Fehler oder Mängel in der Betriebs- und Menschenführung zu erkennen, zu vermeiden oder zu beseitigen.

Weiterführende Links zum Thema Landwirtschaft und Betriebserfolg

Schreibe einen Kommentar