Zürich kennenlernen auf 108 Seiten – Autor Yannik Swendelow

buchtip

Die grösste Schweizer Stadt im Fokus

Magnet bei vielen Angeboten …

Das ist Zürich. Die grösste Schweizer Stadt mit rund 385’000 Einwohnern und ebensovielen Pendlern, die täglich aus der Region in Stadt reisen – Zürich auf 108 Seiten von Autor Yannik Swendelow.

Zürich, die heimliche Schweizer Hauptstadt

Zürich sei nicht nur weltweit bedeutender Finanzplatz und heimliche Schweizer Hauptstadt, die grösste Stadt der Schweiz sei auch wunderschön zwischen Seen und Bergen gelegen, umweltfreundlich, sauber und sicher. Damit gehöre diese Statt zu den weltweiten Metropolen mit sehr hoher Lebensqualität. Das habe auch Folgen. Seit der Öffnung des Schweizer Arbeitsmarkts für EU-Bürger, nimmt die Attraktivität von dieser Stadt und dem Kanton laufend zu.

Menschen aus 167 Nationen leben in dieser Stadt

Diese Aussage wird durch zwei Studien bestätigt, die SVP Regierungsrat Ernst Stocker in Auftrag gegeben hat. Diese belegen (Stand September 2012), dass pro Jahr 35’000 Ausländerinnen und Ausländer in den Kanton Zürich ziehen. Damit nicht genug, in der grössten Stadt der Schweiz leben inzwischen Menschen aus 167 Nationen.

Dieses Buch bietet laut Beschreibung einen Überblick über die Stadt Zürich und ihre Vorzüge.

Tipps:

 

Schreibe einen Kommentar